Methode

Unser Unterricht ist in erster Linie auf Kommunikation und Interaktion ausgerichtet, jedoch wird neben spielerischem und intuitivem Lernen auch großer Wert auf bewusste und konsequente Fehlerkorrektur in allen linguistischen Bereichen (Aussprache, Lexik, Grammatik etc.) gelegt. Die Kursstärke ist in jedem Kurs auf maximal acht Schüler beschränkt, so dass ein individualisierter Unterricht garantiert wird.

Auf allen Niveaus außer dem C1.2 und dem C2 arbeiten wir mit unserem eigenen, von unserem Lehrerteam erstellten Lehrmaterial, welches laufend aktualisiert wird. 

Clase Hispano Continental

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Hispano Continental" bietet 7 verschieden Unterrichtsniveaus an:

"Nivel básico" (A1, A2.1) -Anfänger
"Nivel elemental" (A2.2, B1.1) -Grundlegende Kenntnisse
"Nivel medio" (B1.2, B2.1) -Fortgeschrittene Sprachverwendung
"Nivel medio-alto" (B2.2) -Selbstständige Sprachverwendung
"Nivel avanzado“ (B2.3, C1.1) -Fortgeschrittene selbstständige Sprachverwendung
"Nivel superior“ (C1.2) -Fachkundige Sprachkenntnisse
"Nivel perfeccionamiento“ (C2) -Annähernd muttersprachliche Sprachkenntnisse

Am ersten Kurstag findet für alle Schüler (außer für die absoluten Anfänger) während der offiziellen Unterrichtszeit ein Einstufungstest statt, der dazu dient, den aktuellen Lernstand zu messen und somit sicherzustellen, dass alle Gruppen ein einheitliches Niveau aufweisen. Dies ermöglicht einen gleichmäßigen und bestmöglichen Lernfortschritt. Anfänger ohne Vorkenntnisse beginnen ohne Einstufungstest auf dem nivel básico.
Jedes Niveau hat eine Dauer von 4 Wochen. 

 

 


Las cookies nos permiten ofrecer nuestros servicios. Al continuar navegando, aceptas el uso que hacemos de ellas [+]. Aceptar.